DJ

Tim Thoelke ist seit 1998 Discjockey.

 

Er ist glücklicher Besitzer einer genre-

übergreifenden Plattensammlung und hat ein ausgeprägtes Interesse an allen Formen von bedeutsamer Musik auf Vinyl.
Diverse Artikel in Musikmagazinen bestätigen Tims Ruf als Sammler-Koryphäe und Musikexperte.

 

Als Vinyl-Only-DJ legt Tim Thoelke seit über 15 Jahren im Leipziger Szene-Club ILSES ERIKA auf. Dort ist er ist für die DJ-Reihe LASER DANCE verantwortlich, in der er sich ganz den 80er-Jahren widmet.

 

Außerdem beschallt er regelmäßig Rare-Groove-Abende, Classic-Rock- und 70er-Disco-Parties (siehe Hörproben unten).

 

Tim sorgt seit vielen Jahren für die Musik bei namhaften Auftraggebern wie Volkswagen, IBM, BMW, Radeberger und bei den Catering-Experten von Enk Leipzig. 

 

 

Eine Hörprobe von Tim Thoelkes Rare-Groove-DJ-Set findet sich HIER.

 

Eine Hörprobe von Tim Thoelkes Italo-Disco-DJ-Set findet sich HIER.

 

Eine Hörprobe von Tim Thoelkes Disco-DJ-Set findet sich HIER.

 

Eine Hörprobe zur Veranstaltungsreihe LASER DANCE findet sich HIER.

 

 

VINYL REVUE

IM CLUB

Bei seiner DJ-Reihe VINYL REVUE legte Tim Thoelke ungewöhnliche und seltene 7"-Vinyl-Singles aus dem Bereich Rare Groove auf.

 

"Man muss dem Abend eine sonderbare, beinah verträumte Kraft zusprechen. Die zu keinem Zeitpunkt zu laute Musik führt das Publikum auf eine subtile Art durch die Nacht. Und gerade in der Zusammenstellung der Klangschau, die von Funk, über Soul, bis Schlager Glanzpunkte und Kleinodien zum Schallen bringt, scheint es Thoelke zur Meisterschaft getrieben zu haben."

3Viertel Magazin (11-2012)

 

VINYL REVUE

IM THEATER

Im Frühjahr 2013 kam im Centraltheater Leipzig die VINYL REVUE mehrmalig als Musik-, Talk- und Showformat auf die Theaterbühne. Als Mit-Moderatoren und -Musiker standen Tim Thoelke noch Sebastian Krumbiegel (Musiker/Die Prinzen) und Ralf Donis (Musiker/Ex-Think About Mutation) zur Seite.

Die drei Musikkenner und -genießer präsentierten in neunzig Minuten Show eine Auswahl deutschsprachiger Popsongs aus BRD und DDR in Form von Livemusik, Vinylschallplatte und Videoclip.

 

VINYL REVUE

IM RADIO

Von April bis August 2012 hat Tim Thoelke neunzehn Folgen der Radiosendung TIM THOELKES VINYL REVUE für den digitalen Radiosender Absolut Radio produziert.

 

In der Sendung stellte er unter einem immer anderen Motto verborgene Schätze und Kuriositäten aus seiner Plattensammlung vor und erzählte dazu interessante Geschichten zur Entstehung oder zur geschichtlichen Einordnung.

Genre-Specials oder Künstlerporträts konnten dabei genauso Inhalt einzelner Sendungen sein wie persönliche Jahrescharts oder Verküpfungen von Musik mit andereren popkulturellen Themen.

 

Hier einige Titel der Folgen:

 

Folge 01: Es war nicht alles schlecht - Coole Musik aus der DDR

Folge 05: Mumien, Monstren, musikalische Mutationen - Horror und Popkultur

Folge 07: Ich steh ja so auf Disco - Feierkultur und Hedonismus

Folge 12: Und es gibt sie doch - Schlager die nicht doof sind!

 

 

 

MEHR ÜBER TIM THOELKE:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tim Thoelke Worldwide Entertainment